FANDOM



Camp Know Where war ein Sommercamp, das sowohl Dustin als auch Suzie vor den Veranstaltungen der 3. Saison besucht haben.

Geschichte Bearbeiten

1985 Bearbeiten

Dustin besuchte das Camp Know Where im Juni 1985. Dort lernte er Suzie kennen und sie gingen schließlich eine Beziehung ein. Dustin machte im Camp drei Erfindungen: eine Miniatur-Windmühle namens Forever Clock, einen automatischen Hammer namens The Slammer und ein Amateurfunkgerät namens Cerebro.

Hinter den Kulissen Bearbeiten

Microsoft hat im Rahmen eines Sponsorings für "Stranger Things" ein Technologie-Camp im Stil der 80er Jahre unter dem Namen "Camp Know Where" online gestellt. Das Camp kann online im Microsoft Store erworben werden.

Anmerkungen Bearbeiten

  • Das Camp ist wahrscheinlich für Kinder, die sich stark für die Wissenschaft interessieren, da sowohl Dustin als auch Suzie Genies sind.
  • Das Camp gibt Uniformen an die Camper aus, die sie mit nach Hause nehmen können.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.