FANDOM


'Hawkins Middle School ist eine Mittelschule in der Stadt Hawkins im Roane County School District. Es befindet sich neben der Hawkins High School. Ihr Fußballverein ist die Cubs, die dem Team der High School, den Tigers, entsprechen.

Mike Wheeler, Will Byers, Dustin Henderson, Lucas Sinclair und Max Mayfield sind die regelmäßigen Schüler der Schule.

Geschichte Bearbeiten

Hintergrund Bearbeiten

Als Bob Newby die Hawkins Middle School besuchte, bat er um die Gründung des Hawkins Middle AV Club. Schließlich wurde der Naturwissenschaftslehrer Scott Clarke zum Betreuer des Clubs.

1983 Bearbeiten

Am Morgen des 7. November kamen Mike, Dustin und Lucas in der Schule an, wo sie auf die Schlägertypen Troy und James trafen. Später, nachdem die Klasse von Mr. Clarke beendet war, führte er die Jungs in den AV room, wo er ihnen das neue Heathkit zeigte. Als die Jungen das Gerät benutzten, wurden sie zum Verhör ins Rektorat gerufen. Sie wurden dann vom Polizeichef Jim Hopper über das Verschwinden von Will Byers befragt.

Die Jungs brachten 11 zur Schule, um mit dem Heathkit Will zu kontaktieren. Bevor sie dies tun konnten, mussten sie an einer Versammlung teilnehmen, die zu Ehren des Todes von Will abgehalten wurde. Während der Versammlung hörten Mike und die anderen, wie Troy und James Will beleidigten. Mike konfrontierte sie und drückte Troy nach unten. Bevor Troy Mike zurückschlagen konnte, erstarrte Eleven ihn an Ort und Stelle und ließ ihn auf sich selbst urinieren.

Im AV-Raum kanalisierte Elf erfolgreich Will durch das Heathkit. Als die Kinder bei seinem Gespräch mit seine Mutter zusahen, entdeckten sie, dass er sich an einem Ort befand, der mit seinem Zuhause identisch war, aber "dunkel und kalt". Das Funkgerät fing jedoch plötzlich Feuer, so dass die Feuermelder der Schule ausgelöst wurden. Direktor Coleman engagierte später einen Reparaturmann, um das zerstörte Gerät zu inspizieren.

Nachdem die Gruppe einen Plan zur Schaffung eines provisorischen Isolationstank ausgearbeitet hatte, entschied sie sich aufgrund des großen Auftausalzvorrats für eine Einrichtung in der Middle School. Elf konnte den Tank benutzen, um Will zu finden und zu kontaktieren, der sich in Castle Byers im Upside Down versteckte. Hopper und Joyce beschlossen, in das Labor einzubrechen, während Nancy und Jonathan beschlossen, das Monster zu töten.

Als Mike entdeckte, dass alle anderen weg waren, beschloss Dustin, die Cafeteria wegen Schokoladenpudding zu durchsuchen. Als sie auf Dustin und Lucas warteten, lud Mike Elf zum Schneeball ein und sie teilten einen Kuss. Bald darauf stürmten Brenner und mehrere andere Agenten von Hawkins Lab die Schule auf der Suche nach Eleven. Um ihre Freunde zu beschützen
Ep8-Goodbye Mike

Eleven verabschiedet sich von Mike, bevor sie verschwindet

], nutzte Eleven ihre Fähigkeiten, um mehrere der Gehirne der Agenten zu zerquetschen. Vom Blut angezogen, tauchte das Monster aus einem Portal in der Schulmauer auf. Die Kinder schafften es, sich in den naturwissenschaftlichen Unterricht zu flüchten, aber das Monster fand sie bald. Elf benutzte dann ihre Kräfte, um das Monster an die Wand zu stecken. Sie blickte auf ihre Freunde zurück und wünschte Mike Lebewohl, zerlegte dann das Monster und verschwand dabei auf mysteriöse Weise. Mike weinte bitterlich, als die Jungs verzweifelt nach ihr suchten, aber sie war weg.

Nach dem tragischen Ereignis, bei dem alle nach Hause zurückkehrten, wurde Eleven als lebendig entlarvt, erwachte im Upside Down der Hawkins Middle School und kam durch das vom Monster geschaffene Portal zu den Fluren der Schule, um Mike zu finden.

1984 Bearbeiten

Am Tag von Halloween zogen Mike, Dustin, Lucas und Will ihre Ghostbusters-Kostüme an, nur um herauszufinden, dass sich niemand sonst für diesen Anlass herausgestellt hatte. Später, als Dustin Dart zur Schule brachte und es Mike, Will, Lucas und Max im AV-Raum zeigte, kamen sie zu dem Schluss, dass Dart von oben nach unten kam. Bevor sie etwas tun konnten, entkam Dart.

Als sich die Kinder trennten, um Dart zu finden, begegnete Will ihm und versuchte, ihn zu finden. Dart schrie jedoch, was Will veranlasste, eine weitere Episode auf dem Upside Down zu erleben, wo die Schattenkreatur ihn schließlich besaß. Am nächsten Tag veranlasste Wills Abwesenheit in der Schule Mike, ihn im Byers Haus zu überprüfen.

Snow Ball

The kids enjoy the Snow Ball school dance.

Nachdem das Gate endlich geschlossen war, fand im Dezember 1984 der jährliche Schneeball '84 in den Räumlichkeiten der Schule statt und alle Kinder, darunter elf, besuchten zum ersten Mal den Schulball, wobei Lucas mit Max tanzte, Will mit einem anderen unbekannten Mädchen tanzte und Nancy Mitleid mit Dustin hatte, lud ihn zum Tanz ein. Mike und Eleven trafen sich wieder und sie tanzten mit einem Kuss zum Song "Every Breath You Take". Als die Kinder in Aufregung waren, tauchte der Mind Flayer, der im Upside Down noch am Leben war, über der Schule auf und suchte Rache an den Kindern.

Personal Bearbeiten

Bekannte Schüler Bearbeiten

Ereignisse Bearbeiten

Hinter den Kulissen Bearbeiten

Der eigentliche Drehort ist die Patrick Henry High School in der South Lee Street 109 in Stockbridge, Georgia. Der gleiche Ort wurde für Hawkins High School genutzt. [1]

Referenzen Bearbeiten

  1. https://strangerthings.live/
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.